Holz
Holz

Geradlinig, dezent profiliert oder mit unverwechselbaren Stilelementen
unsere Holzfenster-Systeme sind bis ins Detail flexibel, ohne Kompromisse bei der Architektur
und beim Design machen zu müssen.

Wärme­dämmung, Sicherheit und Komfort stehen bei unseren Systemen stets im Mittelpunkt.
Jedes System ist in der von Ihnen benötigten Dimensionierung in 68, 80 und 92 mm Bautiefe erhältlich,
so dass Dämm­eigen­schaften und Energieeffizienz den Anforderungen entsprechend angepasst werden können.

 

So tief wie nötig

Gleiche Ansichten und Ansichtsbreiten unserer Fenster­systeme WIN 68, WIN 80 und WIN 92 erlauben – je nach Ausstattungsanforderungen pro Raum – den unterschiedlichen Einsatz 
der Systeme, ohne die Optik zu stören.

Dies ist nicht nur effizient, sondern hilft den Bauherren Kosten zu sparen.
Doch warum unterschiedliche Fenstersysteme?

Jedes Fenstersystem steht für eine andere Bautiefe.
Sie erhalten unsere Fensterelemente in den Bautiefen von 68 mm (WIN 68), 80 mm (WIN 80)  und 92 mm (WIN 92).
Je höher die Bautiefe, desto besser sind die Wärme­dämmeigenschaften.

Ein Fenster, welches auf der Nordseite Ihres Hauses liegt, sollte über eine bessere Wärmedämmung verfügen
als ein Fenster mit Südlage. Des Weiteren ermöglichen Fenster mit einer höheren Bautiefe die Aufnahme von dickeren Glaseinsätzen – unsere WIN 92-Fenster können eine Glasstärke von bis zu 56 mm aufnehmen.

Welche Glasstärke Ihr Fenster aufnehmen muss, ergibt sich aus den Anforderungen, die Ihr Fenster erfüllen muss.
Das kann beispielsweise besonders dickes Sicherheitsglas oder Schallschutzglas sein. 
Die Verwendung unterschiedlicher Bautiefen ist sinnvoll, denn auf diese Weise erhalten Sie die Fenster,
die Sie wirklich benötigen, in einer einheitlichen Optik.

 

Perfektion in Form und Funktion

Mit modernster Technik, handwerklichem Geschick und einer großen Liebe zum Detail werden die Holzfenster gefertigt.

Für welches Design Sie sich entscheiden, jedes System verfügt über folgende Eigenschaften:

  • Für Ihre Ansprüche in 68, 80 und 92 mm Dimension bei Flügel- und Blendrahmen
  • 2- bzw. 3-fach-Verglasungen für höchste Wärmedämmung
  • Zum optimalen Wetterschutz optional mit Glasfalz­nacken­abdeckung
  • Thermisch getrennte Wetterschutzschiene in moderner, gerad­liniger Optik 
  • Harmonische Innenansicht durch überfälzte Glasleiste mit abgestimmter Schattenfuge 
  • Besseres Raumklima durch den standardmäßigen Glasrandverbund „Warme Kante“, der Wärmebrücken verhindert
  • Individuelle Gestaltung durch zahlreiche mögliche Farbvarianten
  • Extreme Dichtigkeit, leichter Schließdruck und optimaler Schallschutz durch intelligentes 2-fach-Dichtsystem
  • Stabile Eckverbindungen mit Verzahnungstechno­logie und patentierter Riffelfrästechnologie

Besuchen Sie uns!

Öffnungszeiten:
 
Montag bis Donnerstag:
9.00 Uhr - 13.00 Uhr und
15.00 Uhr - 18.00 Uhr
 
Freitags
9.30 Uhr - 13.00 Uhr und
13.30 Uhr - 18.00 Uhr

Samstags geschlossen.

Kontakt

Sarver Straße 48,
26954 Nordenham
Tel. 0 47 31 / 71 10
Fax: 0 47 31 / 23 124